Reitschule für Erwachsene und Jugendliche

Wie wäre es, wenn du eine Methode lernen würdest, die dir dein Leben lang hilft, jedes Pferd "auf deine Seite" zu bringen?

So dass es dir vertraut, auf dich hört, dir freiwillig folgt und dich gerne reiten lässt?

Wir zeigen dir: 

  • wie du Pferde verstehen kannst (Körpersprache + Psychologie). Dadurch kannst du ihr Verhalten richtig deuten und passend darauf reagieren.
  • Natürliche Kommunikation: wie du in der Sprache der Pferde mit ihnen direkt kommunizieren kannst. Denn nur wenn dein Pferd versteht was du sagst und willst, kann es sich dir anschließen. PS: Pferde sind sehr schlecht darin, Kommandos zu lernen. Sie brauchen die Kommunikation in IHRER Sprache um in einen ehrlichen Kontakt mit dir gehen zu können.
  • Strategien wie du sicher bleibst und wie du gefährliche Situationen gar nicht erst entstehen lässt. Du lernst wie du dein Pferd entspannst, und wie es gut auf dich hört. 
  • wie du eine gute Verbindung mit deinem Pferd bekommst. Diese Beziehung voller Vertrauen ist ein Fundament, ist das, was wirklich "TRÄGT". So ist dein Pferd gerne mit dir zusammen.
  • wie du so reitest, dass dein Pferd geritten werden WILL. Denn ein Pferd das dich auf deinem Rücken haben MÖCHTE, ist das sicherste Pferd das du haben kannst und vermittelt dir ein unendlich glückliches Reitgefühl!

Das was du mit unseren Schulpferden lernst, wirst du ein Leben lang mit jedem anderen Pferd anwenden können. Auch wenn jedes Pferd seinen eigenen Charakter hast, wirst du es jederzeit wieder schaffen, den Weg in ihr Herz zu finden.

 

Unser Unterricht startet immer zuerst mit:

BODENARBEITS - BASICS (Kommunikation in Pferdesprache, Vertrauen, Respekt, Stall-Basics wie Führen am losen Führseil, Halftern mit Knotenhalfter, Vorhand / Hinterhand bewegen können, Einparken zum Aufsteigen an der Aufstiegshilfe u.ä.).


Danach und teilweise parallel erfolgt:
SITZSCHULUNG (Reiten mit Bareback-Pad für einen gut ausbalancierten Sitz, geführt oder longiert je nach Sicherheit des Reiters)


Wenn du dich auf dem Pferderücken wohl fühlst und sicher sitzt:
REITEN - GEBISSLOS (Schritt für Schritt erarbeiten wir die echte Verbindung zwischen Pferd und Reiter / Lenkung und Anhalten aus dem Sitz / Fortgeschrittene Lektionen)

 

Das ZIEL ist immer sowohl eine individuelle kleine Freundschaft zwischen meinem Schulpferd und dem Schüler entstehen zu lassen (ja das geht!) und dem Schüler den Weg zu zeigen, den er immer wieder mit jedem Pferd gehen kann um die selben tollen Ergebnisse wieder zu bekommen.

 

Schwerpunkte der Reitschule:

Pferde verstehen lernen - und mit ihnen durch Körpersprache kommunizieren

Schulpferd Kyana mit Chrissy

Erkennst du sicher den Unterschied zwischen unsicherem und dominantem Pferdeverhalten? Weißt du, was dein Pferd will, was ihm wichtig ist, und dass es auf vier verschiedenen Kommunikationswegen - auch mit dir -  kommuniziert? Wir zeigen dir, wie Pferde sich untereinander verständigen und wie auch du mit ihnen kommunizieren kannst. Vor allem 5 einfache Körper-Energie-Sprache Vokabeln werden dir helfen, einen leichten Einstieg in die Welt der Pferde zu finden.


Vertrauen gewinnen - Leitpferd werden durch Bodenarbeit

Ausflug ins Gelände mit Schülern und den Schulpferden

Bodenarbeit ist Voraussetzung für entspanntes und sicheres Reiten. Denn am Boden beginnt bereits die Beziehung zwischen Mensch und Pferd, und diese Beziehung nimmst du mit auf den Pferderücken!


Liberty - der freie Umgang mit dem Pferd

Sigrid & Vegas / USA

Für mich schon immer faszinierend und ein absoluter Schwerpunkt meiner Arbeit: mit dem Pferd frei sein, ohne Halfter und Führseil. Hier zeigt sich die Wahrheit der Beziehung zwischen Pferd und Mensch: bleibt dein Pferd bei dir, auch wenn du es nicht mehr zwingen kannst? 


Sitzschulung ohne Sattel / mit Reit-Pad

Sitzschulung mit Schulpferd Fee

Sitzt du schon oder hoppelst du noch... ? Fühlst du dich beim Reiten wohl und sicher? Nein? Das kommt vom zu frühen Reiten mit Sattel und Steigbügel. Dann bist du nämlich mehr mit dem Fangen der Steigbügel beschäftigt als mit deinem zügelunabhängigen Sitz...

Lerne das Pferd zu fühlen und den Bewegungen des Pferderückens detailgenau zu folgen. Lerne reiten mit dem Reit-Pad. (Später kannst du immer noch einen Sattel mit dazu nehmen... wenn du das dann noch willst.)

Erst wenn du ohne Steigbügel sicher und zügelunabhängig im Schritt und Trab sitzen kannst, hast du die nötige Basis gelegt, um dich wirklich glücklich, sicher und frei beim Reiten zu fühlen. So wie Reiten eben sein sollte... Auf jeden Fall für JEDEN erlernbar :-)! Und eine unabdingbare Voraussetzung, damit sich das Pferd unter dir entspannen kann, du feine Hilfen aus dem Sitz geben kannst, und du dich wohl auf dem Pferderücken fühlen kannst. 


Reiten 2.0: "Anders" Reiten - Sanfter Reiten. Basics für Freizeitreiter - gebisslos mit Knotenhalfter und trotzdem sicher

Sigrid & Vegas / USA

Denn es ist die Beziehung mit dem Pferd, das Vertrauen und die Leitpferdeposition, die dafür sorgen, dass dein Pferd dich gelassen und zuverlässig trägt. Und weißt du was? Nur wenn dein Pferd dich gerne trägt, wirst du dich als Reiter während dem Ritt so richtig glücklich fühlen. Lerne sanfter zu Reiten - damit dein Pferd sich wünscht, dass du oben bleibst!


Problempferde - Pferde die Menschen in Probleme bringen

Die Fotos zeigen Szenen aus meinem Unterricht oder von mir und meinem ersten Pferd. Schwierige Pferde begleiten mich schon seit Beginn meiner Trainertätigkeit. Oft sind die Besitzer verzweifelt, aber bereit, sich wirklich intensiv auf das Pferd und die Veränderung die es braucht, einzulassen. Das ist etwas, das ich sehr zu schätzen weiß.

 

Möchtest du wissen, warum sich Pferde so verhalten und was du dagegen tun kannst?


Für Fortgeschrittene: Reiten ohne alles und der Weg ins Herzen der Pferde

Sigrid & Shira

Entwickle eine tiefe Verbindung mit dem Pferd.

Ich helfe dir, den Weg ins Herzen der Pferde zu finden. Es macht einen großen Unterschied, wenn die Pferde wirklich etwas mit DIR persönlich zu tun haben wollen.

Und wenn du willst und bereit bist, zeige ich dir, wie du ohne Sattel und Zäumung, komplett frei, reiten kannst. Spüre die unglaubliche Freiheit und die tiefe Verbindung wenn die Beziehung mit deinem Pferd wirklich TRÄGT.

 


Wo? Reitschule in München West

Meine Reitschule für Erwachsene liegt verkehrsgünstig und trotzdem naturnah bei München West. Mein Team und ich unterrichten alle die Lust haben, sich tief und fundiert auf das Thema Pferd einzulassen. Anfänger, Wiedereinsteiger, aber auch Fortgeschrittene und Menschen die sich in eine professionelle Richtung entwickeln wollen, sind herzlich willkommen. Ich biete eine solide Grundausbildung für Freizeitreiter - und allen die darüber hinaus wollen, zeige ich den Weg ins Herzen der Pferde. Liebevoller Umgang, Klarheit und Sicherheit stehen immer an erster Stelle - am Boden und beim Reiten. Mit Pferden und Menschen ;-).

Das Angebot

  • Einzelunterricht 90 Minuten / Membership Jahresprogramm
  • Privatkurse für Einzelpersonen oder kleine Gruppen 3h / ganzer Tag 
  • Schnupperkurs mit Schulpferden (3h Gruppenunterricht - siehe Termine)
  • Themenkurse mit Schulpferden (siehe Termine)
  • Unterricht mit meinen Trainerinnen bei dir vor Ort bei deinem Pferd nach Absprache 

Einzelunterricht und Membership Jahresprogramm:

Du hast Lust intensiv zu arbeiten? Bei uns bist du richtig wenn du:

  • Anfänger bist - und nicht nur Reiten lernen willst, sondern auch bereit bist tief in die Horsemanship & Pferdekommunikationswelt einzutauchen
  • Fortgeschritten bist - und dein Horsemanship verfeinern und erweitern willst
  • kein eigenes Pferd hast und bereit bist mit einem meiner Schulpferde zu einem freundschaftlichen Team zusammen zu wachsen
  • ein eigenes Pferd hast, und das entweder mitbringst, oder dich in unseren Schulpferde-Stunden auf dein Pferd zuhause vorbereitest (z.B. für Jungpferdebesitzer)
  • dir ein eigenes Pferd wünscht und dich auf diese Zeit vorbereiten möchtest.

Wir begleiten dich auf deinem individuellen Weg - bei Fragen / Wünschen sprich uns einfach an.

 

KOSTEN: 

90 Minuten Einzelunterricht: 129 Euro (inkl. Schulpferd), inkl. Skript Grundlagen Horsemanship & Pferdekommunikation 

Membership Programm: ab 169 Euro / Monat, Details siehe unten

 

Unterricht: 

  • findet in 90 Minuten Einheiten (oder auf Wunsch länger) statt
  • die ersten 3 Einheiten sind IMMER Bodenarbeit AUSSER du hast den Schnupperkurs absolviert. Ansonsten beinhalten die Einheiten ca. 45 Minuten Bodenarbeit und 45 Minuten Reiten.
  • das Putzen und Vorbereiten des Pferdes gehört zum Unterricht, solange du dabei Neues lernst und bis du dein Pferd so halftern und putzen kannst dass das Pferd dabei entspannt und einverstanden ist. Wenn alles passt und du dich in der Situation und in der Herde gut und sicher fühlst kannst du vor deinem Unterricht kommen (ca. 30-45 Minuten, wie du magst) und Dein Pferd alleine vorbereiten. 
  • Beim Reiten beginnen wir mit Sitzschulung (mit Reitpad, geführt / longiert nach Leistungsstand). Sobald du im Trab sicher sitzt, können wir das freie Reiten beginnen. Wir Reiten mit Knotenhalfter und Reitpad - meine Schulpferde sind sehr brav, und da du ja bereits am Boden zu einer Freundin geworden bist, bemühen sie sich stets dir auf deinem Weg zu helfen.
  • Den Unterricht erteile ich (Sigi Schneider) oder eine meiner angestellten Trainerinnen Franziska Sändig, Isabel Laudahn oder Ilonka Sievert. Sie sind alle super nett und kompetent. Auf Wunsch übernehme ich jeden 6. Termin persönlich mit dir. 

 


Membership Programm

(Jahresprogramm 2023/24 Einzelunterricht + Workshops)

Alle Infos findest du hier im PDF:

Download
Membership Programm 2023:24.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Privatkurse für Einzelpersonen oder kleine Gruppen

Gerne kannst du bei uns ganze Tage für dich privat oder für eine kleine Gruppe buchen. Bitte sprich mich an und lass dir ein individuelles Angebot erstellen. 

Schnupperkurs mit Schulpferden

Der 3h Schnupperkurs "Vertrauen gewinnen - Leitpferd werden" ist der perfekte Kurs wenn du Pferde besser verstehen willst und beginnen möchtest, mit Pferden in ihrer Sprache zu kommunizieren. Alle Details zum Kurs findest du bei den Terminen:

Themenkurse mit Schulpferden

Alle Themenkurse die mit Schulpferden angeboten werden findest du bei den Terminen. Mehrmals im Jahr bieten wir z.B. Liberty / Freiarbeit als Tageskurs an, den Motivationskurs "...und die Pferde lieben dich" oder Sitzschulungskurse. Bitte beachte die genaue Ausschreibung ob der Schnupperkurs Voraussetzung zur Teilnahme ist oder nicht. Danke. 

Unterricht und Kurse bei dir vor Ort

Lust einen Kurs zu organisieren? Auf Anfrage unterrichten wir auch Kurse bei dir vor Ort mit euren eigenen Pferden. Auch regelmäßige Workshops sind möglich. Bitte sende mir eine Anfrage, ich erstelle dir gerne ein individuelles Angebot. Kurse können angeboten werden zu folgenden Schwerpunkten: 

  • Horsemanship Tag "Vertrauen gewinnen - Leitpferd werden"
  • Liberty-Kurs 1 oder 2tägig
  • Horsemanship Kurs Individuell