Einführung in die Freiheits"dressur" (Liberty)

1,5h Seminar Körpersprache, Pferdeverhalten und freier Umgang mit Pferden

  • Dich fasziniert der freie Umgang mit Pferden?
  • Du möchtest lernen, wie man frei, ohne Halfter und Seil, mit dem Pferd kommuniziert?
  • Dich interessiert Pferdesprache und Pferdeverhalten?


In diesem Seminar zeige ich dir den Weg, den ich gegangen bin, und der zu außerordentlichen Ergebnissen "at liberty" (Freiheitsdressur) geführt hat.

Übringens, mit "Dressur" hat das ganze nichts zu tun, denn ich dressiere nicht mein Pferd, sondern kommuniziere auf der Ebene der Pferde.

Seminarablauf:

1. Einführung
Du erfährst:

  • Warum Roundpen-Training und Join Up nur ein Kleinteil der Freheitsdressur sind, und was dabei häufig falsch gemacht wird. Und warum so viel Druck gar nicht nötig ist...
  • Wie du mit deinem Pferd die Freiheitsdressur beginnen kannst.
  • Wie es zu fortgeschrittenen Übungen wie Zirkeln, Handwechseln, Seitengängen und Zirkuslektionen at liberty kommt
  • Welche Rolle Futter spielen sollte... nämlich höchstens eine kleine... und was stattdessen wichtig ist.
  • Wie du arbeiten kannst wenn du keinen Roundpen hast


2. Ich arbeite 3 von meinen Pferden frei. Diese 3 Pferde sind sehr unterschiedlich in Rasse, Energielevel und Charakter. Ich übersetze dir, was sie mir sagen, und erkläre dir, warum ich was mit diesem Pferd mache.

3. Fragen der Teilnehmer

Lass dich faszinieren vom freien Umgang mit Pferden!
Ich würde mich freuen dich kennen zu lernen.

Seminarleitung:
Sigrid Schneider Natural Horsemanship
- Horsemanship Trainerin mit über 15 Jahren Berufserfahrung
- Reitschule für Erwachsene seit 2014 in Puchheim / Holunder Ranch

Das Seminar findet auf dem Reitplatz statt. Bitte entsprechende Kleidung mitbringen.

Seminarort:

Holunder Ranch

Mittelweg

82178 Puchheim-Ort

Einführung in die Freiheits"dressur" mit Pferden 1,5h Seminar 18.10.2019 17-18:30 Uhr

39,00 €

  • verfügbar