Trainerausbildung

Schon sehr früh in meiner Arbeit als Horsemanship Trainerin kamen Schüler zu mir, die beruflich mit Pferden arbeiten wollten. Entweder wollten sie auch Horsemanship Trainer werden, oder sie waren Therapeuten und wollten in einem pferdegestützten Fachbereich arbeiten. 

Ich liebe es, mit Schülern zu arbeiten, die wirklich tief in "mein" Thema einsteigen wollen. Und das ist bei allen die ein Interesse an einer Trainerausbildung haben natürlich der Fall. Deshalb biete ich dir gerne an, dich auf deinem Weg in einen Pferdeberuf zu begleiten. 

 

Es gibt ein paar Voraussetzungen dafür: 

- du hast realistische Erwartungen 

- du verstehst, dass du Zeit, Geld und Herzblut investieren musst für einen der schönsten Berufe die ich kenne ;-)

- du bringst Vorwissen mit / oder eignest dir dieses Vorwissen im Basis-Trainerlehrgang für Reitschulen, Therapeuten und Interessierte an.

Basis-Trainerlehrgang für Reitschulen, Therapeuten und Interessierte

- auch als Online Kurs möglich

- Dauer 12 Monate

- Schwerpunkt: Pferde richtig gut verstehen lernen, Sicherheit in den Bodenarbeit-Basics, Sanfter Reiten unterrichten können für Anfänger, erste Schritte bzgl. Liberty / Freiarbeit (freies Folgen)

 

Mehr Infos ab Anfang März 2021

Trainerlehrgang Horsemanship & Pferdekommunikation

18 monatige Intensivausbildung nur für Schüler die bereits intensiv mit mir gearbeitet haben.

 

Schwerpunkt: Liberty / Freiarbeit für Fortgeschrittene, Reiten ohne alles